Sommerwaffeln mit
frischen Himbeeren

Schwierigkeitsgrad:

einfach einfach einfach

Vorbereitungsdauer:

Uhr15 Minuten

Zubereitungsdauer:

Uhr20 Minuten

Zutaten

Für
120   g weiche Butter
100   g Zucker
8   g Vanilliezucker
3   Stück Eier
250   g Mehl
3   g Salz
1   TL Backpulver
200   ml Milch
200   g Himbeeren
20   g Puderzucker

Zubereitung

1
Zuerst die Butter mit dem Zucker und dem Vanilliezucker verrühren.
2
Jetzt nacheinander die Eier einzeln hinzugeben.
3
Nun zunächst das Mehl mit dem Backpulver vermengen und dann gemeinsam mit dem Salz und der Milch zum Teig hinzugeben.
4
Alles verrühren bis ein glatter Teig entsteht.
5
Pro Waffel 3-4 EL Teig in das eingefettete Waffeleisen hineingeben und ca. 2 Minuten goldbraun backen.
6
Die fertigen Waffeln mit Himbeeren und Puderzucker anrichten und servieren.
Guten Appetit!

Fruchtige Biskuitrolle

Der Fasching steht vor der Tür und wer möchte nicht zusammen mit seinen Kindern etwas Süßes backen und anschließend gemeinsam genießen? Genau deshalb solltet ihr unser fruchtiges Biskuitrollenrezept mit Waldbeeren (oder eurer Lieblingsfrucht) ausprobieren!

Zum Rezept...

Österreichischer Kaiserschmarrn

Ein echtes Kaisergericht erwartet euch heute. Der Kaiserschmarrn wurde schon 1854 für die österreichische Kaiserin Elisabeth zubereitet und angeblich beim Zubereiten versehentlich zerrissen. Seinen Namen verdankt der Kaiserschmarrn aber Kaiser Franz Joseph I.

Zum Rezept...