Monster
Cupcakes

Auf deiner nächsten Halloween-Party dürfen auf keinen Fall diese Monster-Cupcakes fehlen.

Schwierigkeitsgrad:

einfach einfach einfach

Vorbereitungsdauer:

Uhr05 Minuten

Zubereitungsdauer:

Uhr30 Minuten

Zutaten

Für
125   g Butter
120   g Zucker
2   Eier
250   g Zartbitterschokolade
200   g Weizenmehl Type 405 von Mehlzauber
125   ml Milch
120   g Mascarpone
50   ml Sahne
  Orange Lebensmittelfarbe (Alternativ gelb und rot mischen)
24   Zuckeraugen
12   Schoko-Trops
6   Runde Kekse
2   TL Zuckerguss-Stift

Zubereitung

1
Butter und Schokolade in einem Topf oder im Wasserbad zum Schmelzen bringen.
2
Eier und Zucker schaumig rühren.
3
Weizenmehl, Schokobutter und Milch unterrühren.
4
Den Teig in 12 Muffinformen gießen und ca. 15-20 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200°C backen.
5
Währenddessen Mascarpone, Sahne und Lebensmittelfarbe in einer Schüssel miteinander vermengen und in einen Spritzbeutel füllen.
6
Die Muffins aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
7
Die Creme in kleinen Tupfern auf die Muffins geben, Zuckeraugen, Schoko-Trops (als Nase), und halben runden Keks (als Mund) platzieren.
8
Mit dem Zuckerguss-Stift feine Zähne auf den Keks malen.
Guten Appetit!
Mini-Pizzen mit Gesicht für Fasching

Mini Pizzen zum selberbelegen

Pizza gibt es bei dir nur vom Lieferdienst? Das muss nicht sein. Mit ein paar einfachen Zutaten backst du dieses Mal deine Pizza selbst – genau wie du sie haben möchtest. Mit Käserand oder ohne, scharf oder mild – die Kombination kannst du frei wählen und deine Lieblingspizza kreieren.

Zum Rezept…

Super saftige Emoji-Amerikaner

Amerikaner besser als vom Bäcker? Kein Problem - mit diesem Rezept werden sie saftig und fluffig. Sie sind schnell und einfach zubereitet. Selbstgemachte Amerikaner schmecken Groß und Klein und sind der perfekte Snack für deine nächste Party. Beim Dekorieren des Gebäcks sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Zum Rezept…