Deftige
Bierstangerl

Schwierigkeitsgrad:

einfach einfach einfach

Vorbereitungsdauer:

Uhr2 Stunden 15 Minuten

Zubereitungsdauer:

Uhr30 Minuten

Zutaten

Für
1   Zwiebel
100   g geriebener Gouda (davon 30 g zum Drüberstreuen)
300   g Mehlzauber Dinkelmehl Type 630 oder 1050
42   g frische Hefe
200   ml lauwarmes helles Bier
60   g Körnermix (Sonnenblumen, Pinienkerne, etc.)

Zubereitung

1
Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
2
Die Hefe im lauwarmen Bier auflösen.
3
Zwiebel, 70 g Gouda, Roggenmehl, 60 g Körnermix und Bierhefe miteinander vermenge.
4
Den Teig zu einer runden Kuhle formen, in eine Schüssel legen und an einem warmen Ort für eine Stunde gehen lassen.
5
Nach der Ruhezeit aus der Schüssel nehmen und in fünf gleichgroße Stücke teilen. Anschließend die Teigstücke ausformen, in dem die Außenseiten immer wieder nach innen gedrückt werden.
6
Nach dem Ausformen in längliche Teigrollen formen und noch einmal eine Stunde gehen lassen.
7
Abschließend in einem vorgeheiztem Ofen bei 200°C Ober- Unterhitze 20-30 Minuten goldbraun backen.
Guten Appetit!

Selbstgebackene Grissini

Zum Vatertag verschenken wir selbstgebackene Bier-Grissini. Die Biernote in diesem Grissini-Rezept verleiht den italienischen Snackstangen einen besonders leckeren Geschmack.

Zum Rezept...

Chili Burger Buns

Endlich ist die Grillsaison eröffnet. Wir freuen uns besonders auf diese luftigen Burger-Buns, die mit saftigem Fleisch aber auch vegetarischen Zutaten belegt werden können.

Zum Rezept...