Zucchini
Kuchen

Schwierigkeitsgrad:

normal normal normal

Vorbereitungsdauer:

Uhr20 Minuten

Zubereitungsdauer:

Uhr45 Minuten

Zutaten

Für
3   Stück Eier
175   g Zucker
125   ml Öl
1   TL Zimt
100   g gemahlene Haselnüsse
50   g Schokoladenraspel
250   g Zucchini
1   TL Backpulver
200   g Mehl
1   TL Natron

Zubereitung

1
Ofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Zucchini reiben.
3
Backpulver, Mehl und Natron miteinander vermischen.
4
Eier, Zucker, Öl, Zimt, Haselnüsse, Schokoraspel und Zucchini gut miteinander verrühren.
5
Am Schluss die Mehlmischung und das Natron unter die Masse heben.
6
In einer gefetteten Form ca. 45 Minuten bei 180° backen.
7
Je nach Geschmack kann man den Kuchen mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoguß überziehen.
Guten Appetit!

Zwiebelkuchen mit Kürbis

Im Herbst darf es wieder deftiger auf dem Teller zugehen. Deshalb gibt es anstatt süßen Kuchen herzhaften Zwiebelkuchen.

Zum Rezept...